Telefon
Osnabrück
+49 541 40704311
Anfrage
Weblabel Tshirt Druck Osnabrück

Digitaler Direktdruck auf hellen und dunklen Textilien

Weiße bzw. helle T-Shirts und Textilien lassen sich einfach im Digital Direktdruck und ohne Vorarbeit veredeln. Dunkle T-Shirts und Textilien werden mit einer Art Unterleger, mit einer weißen Farbschicht versehen, damit sich die sichtbaren Druckfarben besser darstellen lassen. Durch das Aufbringen dieser weißen Farbschicht lassen sich Fotomotive mit Farbverläufen und sehr detailreiche Motive in brillanter Farb- und Druckqualität realisieren.

Durch den digitalen Textil Direktdruck können Ihre T-Shirts nun individuell gestaltet werden. Eine hohe Farbbrillanz und Detailgenauigkeit zeichnen den Druck aus und lassen keine Wünsche offen.

 

Der günstige Textildruck für Kleinauflagen

Ab einer Stückzahl von 10 lassen sich T-Shirts in einer Kleinauflage digital bedrucken. Die Bedruckung im Direktdruck ist bis zu einer mittleren Auflage geeignet — so halten Sie Ihre Lagerbestände klein und wir können Sie schnell und unkompliziert mit Nachbestellungen beliefern.

Für höhere Auflagen eignet sich der Textil-Siebdruck, da er sich z.B. bei höheren Stückzahlen durch günstigere Druckkosten auszeichnet. Auch hier sind durchaus fotorealistische Drucke und Farbverläufe durch Rasterseparation möglich.

Vorteile vom digitalen Textil Direktdruck

  • Mindestmenge ab 10 Stück / ideal für Kleinauflagen
  • Brillante Druckqualität
  • Geeignet für die Bedruckung hochfarbiger Logos und detailreiche Motive
  • Fotomotive und Farbverläufe sind möglich
  • Leuchtende Farbdrucke auf hellen und dunklen Textilien
  • Nachbestellungen problemlos realisierbar
  • Weiche Haptik des Aufdrucks

 

Wie funktioniert der digitale T-Shirt-Direktdruck?

Der Digitale Direktdruck (Digitaldruck auf T-Shirts) ist ein spezielles Inkjet-Druckverfahren. Ähnlich wie bei bekannten Tintenstrahldruckern wird bei diesem hochwertigen Druckverfahren die Farbe direkt auf das zu bedruckende Textil "aufgesprüht". Im nächsten Schritt wird der Druck mittels Hitze fixiert.
Die Druckfarbe zieht leicht in das Textilgewebe ein und liegt nicht stark auf. Somit verändert sich die Eigenschaft und Haptik des Textilstoffes kaum – der Stoff bleibt weich und anschmiegsam. Die bedruckte Bekleidung ist angenehm zu tragen.

Der digitale Direktdruck ist das modernste Druckverfahren, um helle und auch dunkle Textilien günstig und fotorealistisch zu bedrucken. Allerdings ist der digitale Direktdruck im Vergleich zum Siebdruck nicht ganz so langlebig und strapazierfähig.

 

Das richtige Textilgewebe

Nicht jedes Textil ist für den digitalen Textildruck geeignet. Für eine hochwertige Bedruckung ist eine glatte Oberfläche (kurze und plane Textilfasern) nötig. Je feiner die Oberfläche ist, desto sauberer und detailgenauer kann aufgedruckt werden.

Wir stehen Ihnen beratend zur Seite, bei der Frage der richtigen Textilauswahl.