0541 40704311
Anfrage
Weblabel Tshirt Druck Osnabrück

 

Sublimationsdruck

ANGEBOT ANFRAGEN

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info_at_rakaille-company.com widerrufen.


 

Referenzen


Sie haben Fragen?
Wir helfen gerne weiter.



 

Textilien mit Sublimationsdruck


 

Sublimation und Vollsublimation von Textilien

Vollsublimation ist ein Veredelungsverfahren, bei dem eine vollflächige Bedruckung eines Textils möglich ist. Das sublimieren ermöglicht komplett freie gestalterische Möglichkeiten, so dass auch fotorealistische Motive umgesetzt werden können.

Wie funktioniert der Sublimationsdruck bei Textilien

Beim sublimieren von Textilien handelt es sich um einen physikalischen Vorgang, bei dem ein fester Stoff direkt in den gasförmigen Zustand übergeht, ohne vorher flüssig gewesen zu sein. Genau dieser Vorgang spielt bei der Übertragung Ihres Wunschmotivs eine wichtige Rolle. Zunächst wird Ihr Wunschmotiv spiegelverkehrt auf eine Transferfolie oder ein Transferpapier gedruckt. Anschließend wird dieses Transferpapier auf dem Stoff, dem Trägermaterial, platziert und mit Hilfe einer Thermotransferpresse kurzzeitig (30 bis 60 Sekunden) auf bis zu 230° erhitzt. In diesem Schritt sublimieren die Farbstoffe auf dem Transferpapier auf Grund der hohen Temperatur und können so in ihrem gasförmigen Zustand gut in die Fasern des Trägermaterials eindringen und sich anhaften. Da die Farben sich beim Sublimations-Druckverfahren im Gewebe befinden, sind keine Rückstände in dem Bereich der sublimiert wurde fühlbar. Anschließend kann der sublimierte Stoff zu Ihrem Textil, beispielsweise einem T-Shirt, zusammengenäht werden. Sublimierte Motive verändern nicht die Eigenschaften Ihres Textils, weder Funktionalität noch Atmungsaktivität werden in irgendeiner Weise negativ beeinflusst. Da sich der Farbstoff im Gewebe befindet und somit zu einem Teil der Struktur des Trägermaterials wird, wird Ihr Motiv weder verblassen noch einreißen oder brüchig werden. Auch nach mehreren Waschgängen bleibt die Qualität der Sublimation nahezu unverändert.

Wo liegt der Unterschied zwischen Textil-Sublimation und Textil-Vollsublimation?

Beim Textil-Sublimations-Druckverfahren werden einzelne Bereiche des Textil sublimiert. Der Stoff ist beim Vorgang des sublimierens bereits zu einem Textil vernäht.
Bei der Textil-Vollsublimation hingegen wird das gesamte Textil bedruckt. Damit das möglich ist, wird der Stoff erst bedruckt und anschließend zu einem Textil zusammengenäht. Somit ist es möglich das Textil vollständig zu bedrucken, was nicht möglich wäre, wenn das Textil schon vorher zusammengenäht gewesen wäre.

Geeignetes Trägermaterial für den Sublimationsdruck auf Textilien

Das am Besten geeignetste Trägermaterial für den Sublimationsdruck auf Textilien ist Polyester, also ein Gewebe aus Kunststoff-Fasern. Das Trägermaterial sollte einen Polyester-Anteil von mindestens 80% aufweisen um einen optimalen Sublimationsdruck auf dem Textil gewährleisten zu können. Wenn Sie zum Beispiel Textilien aus Baumwolle mit dem Sublimationsdruck veredeln wollen, müssen diese vorher mit Polyester beschichtet werden. Dies macht man, da der Farbstoff nicht ausreichend in die Baumwolle eindringen könnte und das Motiv somit nur von kurzer Dauer wäre. Außerdem können natürliche Materialien wie zum Beispiel Baumwolle bei so hohen Temperaturen verbrennen.
Polyester ist der ideale Trägerstoff für Sulimationen auf Textilien, da es bei hohen Temperaturen anfängt zu schmelzen und somit seine Poren öffnet in die der gasförmige Farbstoff eindringen kann. Am besten geeignet sind Textilien mit einer weißen oder hellen Untergrundfarbe zum veredeln mit dem Sublimations-Druckverfahren.

Vorteile der Textil-Vollsublimation

Dank dem Sublimations-Druckverfahren lässt sich jedes Motiv einfach und verhältnismäßig günstig auf dein Textil drucken. So lassen sich zum Beispiel auch sehr filigrane Bilder und Fotos sehr scharf und sauber auf dein Textil übertragen. Ein weiterer Vorteil der Vollsublimation ist, dass man bei diesem Verfahren den Druck, also die aufgetragene Farbe nicht auf dem Textil spürt, somit kann sie auch nicht verblassen oder brüchig werden. Auch das Waschen der Textilien, welche mit dem Sublimations-Druckverfahren veredelt wurde ist problemlos, die Sublimation wird ihre Farbbrillanz nicht verlieren. Auch durch UV-Strahlung verblassen die Farben nicht. Da weder Bindemittel noch Lösungsmittel bei der Sublimation auf Textilien verwendet werden, ist dieses Verfahren zudem besonders umweltfreundlich.