*** Wir machen Urlaub ***
Vom 23.05. - 27.05.22 ist unser Büro geschlossen. Ab dem 30.05.22 stehen wir wieder zur Verfügung.

0541 40704311
Anfrage
Weblabel Tshirt Druck Osnabrück

*** Widerrufsbelehrung ***

Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,

Rakaille Company
Süsterstraße 20 | Hinterhaus
49074 Osnabrück

info_at_rakaille-company.com
+49 541 40704311

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular (siehe unten) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

 

Vom Widerruf ausgeschlossene Artikel

Alle Artikel, die nach Abschluss der Bestellung individuell für Kunden herstellt werden, sind vom Austausch / Umtausch ausgeschlossen. Das sind alle Artikel, bei denen das Design, die Farbe, Größe und Schriftart oder Personalisierungen wie Name, Verein und/oder Nummer / Zahl etc. angeben werden.

Nach § 312g Abs. 2 Nr. 1 BGB steht dem Verbraucher kein Widerrufsrecht zu, wenn Waren bestellt werden, welche nicht vorgefertigt ist und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Kunden maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse auf Sie als Verbraucher zugeschnitten sind (Kundenspezifikation).
Die personalisierte Ware ist für den Verkäufer nach der Anfertigung insofern wirtschaftlich wertlos, als dass der anschließende Verkauf wegen der erfolgten Kundenspezifikation und der somit erfolgten individuellen Anfertigung unmöglich wird.

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von kundenspezifischen Anfertigungen, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind.

Für die individuelle Anfertigung der Textilien aller Art, wie T-Shirts, Sweatshirts, Hoodies, Trikots, Hosen, Laufshirts, Trainingsanzüge , Mützen / Caps, Beanies etc. ist das Widerrufsrecht somit ausgeschlossen.

 

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Hinsendekosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Bevor Sie die Ware an uns zurücksenden, warten Sie bitte unbedingt auf unsere Mitteilung, an welche Adresse / Lager die Rücksendung erfolgen soll. Diese Mitteilung erfolgt per E-Mail innerhalb von 3 Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Die Ware muss möglichst in neuwertigem Zustand und möglichst original verpackt zurückgeschickt werden. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

 

Erlöschen des Widerrufsrechts

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, mit dem Abschicken der Bestellung im Online-Shop bzw. wenn wir mit der Ausführung des Vertrages begonnen haben, nachdem Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir mit der Ausführung des Vertrages vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen und Sie uns Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie durch Ihre Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags Ihr Widerrufsrecht verlieren.

 

*** Muster-Widerrufsformular ***

– An:

Rakaille Company
Süsterstraße 20 | Hinterhaus
49074 Osnabrück

Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Ware(n):

– Eine Begründung ist nicht zwingend erforderlich.
– Um unseren Service verbessern zu können, bitten wir Sie um eine kurze Begründung:
– Die Ware(n) habe ich bestellt am:
– Die Ware(n) habe ich erhalten am:
– Die Bestellnummer lautet:
– Name und Anschrift des Kunden:
– Ort und Datum:
– Unterschrift des Kunden:

*** Ende des Muster-Widerrufsformulars ***

 

*** Ende der Widerrufsbelehrung ***